Wasser einsparen

Um einen kleinen aber wichtigen Schritt zu gehen, kann man im eigenen Haushalt, Unternehmen, Büro, Hotel oder Heim bei der Nutzung des täglichen Wasserbedarfs Einsparungen vornehmen.

Dazu gibt es so wunderbare Dinge, die in Fachkreisen Wassermengenregler heißen.

Diese werden an die vorhandenen Anschlüsse bei Waschbecken (Waschtische) und Duschen geschraubt und regeln dann die Durchflussmenge und den Wasserstrahl. Dadurch sind Einsparungen bis zu 60% der normalen Wassermenge möglich.

Das heißt, dass Sie nicht nur Trinkwasser sparen, sondern auch noch Energie, und was für Sie bestimmt auch wichtig ist - Kosten!

Weitere Informationen sowie einen Einsparrechner finden Sie z.B. unter: www.ecopearl.de

Zurück